Login

Benutzername


Passwort

Anästhesie beim Pferd für Tiermedizinische Fachangestellte

Autoren: Prof. Dr. Sabine Kästner, Dr. Klaus Hopster (Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover)

 

 

Dieser Kurs gibt Ihnen eine Einführung in die Anästhesie beim Pferd. Die Funktion von Narkosegeräten wird erklärt und die verschiedenen Möglichkeiten der Narkoseeinleitung und -überwachung werden vorgestellt. Über die Vermittlung von Grundkenntnissen hinaus werden Probleme bei der Allgemeinanästhesie von Pferden angesprochen und Problemlösungen erklärt.

 

Das Fortbildungsangebot ist speziell auf die Anforderungen der Tiermedizinischen Fachangestellten fokussiert, die an diese Zielgruppe in der tierärztlichen Praxis gestellt werden.

Die Inhalte werden durch Praxistipps, anschauliche Videos und Animationen sowie durch ein Testmodul zur Lernerfolgskontrolle ergänzt.

 

 

Das Lernangebot besteht aus folgenden Modulen:

  • Sorgfalt vor der Narkose 
  • Assistenz bei der Narkoseeinleitung und -erhaltung
  • Narkoseüberwachung und Aufstehphase 

 

Umfang: 

Insgesamt 4,5 Stunden mittlere Bearbeitungszeit (MBZ)


VMF-Anerkennung: 

Der Online-Kurs wendet sich ausschließlich an Tiermedizinische Fachangestellte (TFA) und ist vom Verband für Medizinische Fachberufe (VMF) als Fortbildungsveranstaltung gemäß §5 des Tarifvertrages für TFA mit 2 Fortbildungsstunden anerkannt, wenn Sie mindestens 70 Prozent der Testfragen richtig beantworten.


Preis pro Teilnehmer:

150 € zzgl. MWSt.

 

Sie haben sechs Wochen lang Zugang zu dem Lernmodul.

 

Angebotene Kurstermine:

Kursbuchung und -einstieg sind jederzeit möglich. 

 

 

Kurs buchenKontaktanfrage

 

 

 

vetline-Akademie

 

Comenius-Siegel


Fachforum Kleintiere

 

vetline-Logo