Hundezüchter und -halter: BARFen – aber richtig!  

Webinar
Videoaufzeichnung des virtuellen Klassenraums von der VDH-Akademie und der Schlüterschen Verlagsgesellschaft vom 18. Februar 2015


Leitung: Prof. Jürgen Zentek
Moderation: Dr. Ines George (Schlütersche Verlagsgesellschaft)

Was muss beachtet werden und welche Risiken gibt es, wenn sich Hundezüchter und -halter für die Rohfütterung entscheiden?

Ist das BARFen ein Modethema oder ist es evolutionsbiologisch sinnvoll? Professor Jürgen Zentek, Fachtierarzt für Tierernährung, geht verständlich geht auf physiologische Grundsätze der Hundeernährung ein und weist auf Besonderheiten der Futterzusammenstellung  und Futterzubereitung hin. Denn durch den Umgang mit rohem Fleisch muss auch sehr streng auf die hygienische Verarbeitung geachtet werden. Doch ist das auch jedem bewusst?

Die Themen des Abends ganz konkret:

  • Häufig verwendete Futterkomponenten.
  • Welche Risiken bei welchen Futterkompnenten?
  • Rationsbeispiele für die Praxis.
  • "Das BARF-Profil".


VDH-Anerkennung:

Das Seminar ist im Rahmen der VDH-Akademie vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) e.V. anerkannt.

 

Technische Voraussetzungen:

Computer mit Maus und Tastatur, Soundkarte, Internetzugang mit DSL-Bandbreite, Internet-Browser mit akt. Flash-Plugin

 

Preisinformation (pro Teilnehmer):

30 € (inkl. MwSt.)
25 € (inkl. MwSt.) mit Rabatt für Mitglieder im VDH-Züchterclub (ZIV). > Bitte tragen Sie den Rabattcode im Buchungsformular im Feld "Buchungscode" ein. Der Rabatt kann nur bei Nennung des richtigen Codes gewährt werden.

Nach der Anmeldung erhalten Sie alle notwendigen Informationen sowie die Zugangsberechtigung per Email.

 

Die Rechnung geht Ihnen auf dem Postweg zu.

 

Sie haben bereits den virtuellen Klassenraum gebucht? Dann erhalten Sie den Zugriff auf das Webinar automatisch. Eine erneute Anmeldung ist nicht nötig. Wir informieren Sie über die Onlinestellung per E-Mail.

 

Sie haben sechs Wochen lang Zugang zu dem Lernmodul.


Kurs buchenKontaktanfrage

 

 

 

vetline-Akademie

 

Comenius-Siegel


Fachforum Kleintiere

 

vetline-Logo