Webinar: Ist es ein Krampfanfall oder Synkope?

VETlife

Videoaufzeichnung des Vortrags auf DER PRAKTISCHE TIERARZT KONGRESS (30. Mai 2015)

Leitung: PD Dr. Marianne Skrodzki (Berlin)

Bei Hunden und Katzen sind Anfallsleiden Ausdruck verschiedener Hirnfunktionsstörungen bzw. Hirnschädigungen. Führt eine Minderperfusion des Gehirns zum plötzlich einsetzenden, kurz andauernden, spontanreversiblen Bewusstseinsverlust, werden diese Symptome unter dem Begriff der Synkope zusammengefasst. Krampfanfälle entstehen hingegen aufgrund kurzzeitiger neurogener Funktionsstörungen des Gehirns bei normaler Gehirndurchblutung. Sie gehen in der Regel ebenfalls mit dem Verlust des Bewusstseins einher, dauern aber meist mehr als zwei Minuten, bei längerer Reorientierung. 

 

Wichtig für die Praxis

  • Als Synkope wird eine plötzlich einsetzende, kurz andauernde Bewusstlosigkeit mit Verlust der Haltungskontrolle bezeichnet, die ohne besondere Behandlung spontan wieder aufhört, bedingt durch eine vorübergehende Minderdurchblutung des Gehirns
  • Beim Kleintier dominieren kardiogene Synkopen infolge Herzrhythmusstörungen und/oder Herzerkrankungen mit reduziertem Herzminutenvolumen bzw. Abnahme des peripheren Gefäßwiderstandes
  • Kardiale Synkopen können häufig allein aufgrund der Anamnese und der initialen Untersuchungsbefunde von Krampfanfällen abgegrenzt werden
  • Bei Krampfanfällen kommt es aufgrund kurzzeitiger neurogener Funktionsstörungen ohne erkennbare Auslöser zum Bewusstseinsverlust mit unwillkürlichen Muskelzuckungen und -krämpfen sowie einer länger anhaltender Desorientierung

ATF-Anerkennung:

Wenn Sie mindestens 70 Prozent der Fragen richtig beantworten, wird das Webinar mit 1 ATF-Stunde anerkannt.

Sollten Sie bereits durch Ihre persönliche Teilnahme an
DER PRAKTISCHE TIERARZT KONGRESS 2015 ATF-Stunden erhalten haben, können Sie leider keine weiteren Stunden erhalten.

 

Technische Voraussetzungen:

Computer mit Maus und Tastatur, Soundkarte, Internetzugang mit DSL-Bandbreite, Internet-Browser mit akt. Flash-Plugin
 

Preisinformation (pro Teilnehmer):

24,90 € zzgl. MwSt.
Sie haben sechs Wochen lang Zugang zu dem Lernmodul.

 

 

Kurs buchenKontaktanfrage

 

 

 

vetline-Akademie

 

Comenius-Siegel


Fachforum Kleintiere

 

vetline-Logo