Login

Benutzername


Passwort

Service PLUS für Katzen - Empathie und Handling in der Praxis

VETlife Webinar für Tiermedizinische Fachangestellte
(Videoaufzeichnung vom virtuellen Klassenraum am 2. Dezember 2015)

 

Referentin: Dr. Andrea Böttjer (Hannover)

Moderation: Dr. Viola Melchers (Schlütersche Verlagsgesellschaft)


Katzen willkommen...

Empathie und Handling in der Praxis

 

Damit Katzen (und Katzenhalter!) sich in einer Tierarztpraxis gut aufgehoben fühlen, ist es wichtig, die Instinkte und Verhaltensmuster von Katzen zu kennen und optimal darauf einzugehen. Es geht darum, feline Kommunikation zu verstehen und die Verhaltensmotive und  -optionen der Katze richtig einzuschätzen. Wie nimmt die Katze ihre Umgebung wahr? Welche territorialen und sozialen Bindungen bestimmen das Verhalten, was verursacht Stress und mit welchen Verhaltensweisen reagiert die Katze in diesen Situationen? Aus der Kenntnis dieser Grundlagen ergeben sich wichtige Tipps für den Umgang mit den Patienten, für Handling und Praxisassistenz sowie für die Beratung des Tierhalters zum Beispiel im Hinblick auf den Transport von Patienten. Tiermedizinische Fachangestellte sind im Praxisalltag wichtige Vermittler zwischen Tierarzt, Tierbesitzer und Patient. Erfahren Sie, wie Sie gemeinsam im Team eine stressarme und katzenfreundliche Umgebung schaffen.

 

Dr. Andrea Böttjer betreibt in Hannover eine Praxis für Verhaltensmedizin der Katze und ist eine national und international begehrte Referentin.

Technische Voraussetzungen:

Computer mit Maus und Tastatur, Soundkarte, Internetzugang mit DSL-Bandbreite, Internet-Browser mit akt. Flash-Plugin

 

Preisinformation (pro Teilnehmer):

19,- € zzgl. MwSt..
Sie haben sechs Wochen lang Zugang zu dem Lernmodul.

 

Kurs buchenKontaktanfrage


 

 

 

vetline-Akademie

 

Comenius-Siegel


Fachforum Kleintiere

 

vetline-Logo