Login

Benutzername


Passwort

Akutes Trauma – chronisches Problem? Diagnose und therapeutische Möglichkeiten bei Spiel- und Sportverletzungen

Webinar
Aufzeichnung des virtuellen Klassenraums vom 28. September 2016

Leitung: Prof. Dr. Stephan Neumann
Moderation: Jennifer Strangalies (Schlütersche Verlagsgesellschaft)

 

 

Toben, Ballspiele, Raufen mit Artgenossen – der Hundeplatz ist ein Ort der Freude für Tier und Mensch. Doch wie oft passieren Verletzungen oder kleinere Unfälle. Werden diese übersehen oder falsch versorgt,  ist Leiden vorprogrammiert. Wie geht man mit sporttreibenden Hunden um, gibt es ein Aufwärmprogramm, dürfen die Vierbeiner bestimmte sportliche Aktivitäten überhaupt ausführen? Welche Verletzungen treten auf und wie werden diese richtig versorgt, um Folgeschäden zu vermeiden? Fragen über Fragen, die unser Experte Prof. Stephan Neumann kompetent beantwortet.

 

Er referiert über Diagnose und Therapie der häufigsten Spiel- und Sportverletzungen und stellt mögliche Gefahren beim Hundesport vor. Darüber hinaus sprechen wir über chronisch degenerative Gelenkveränderungen als mögliche Komplikationen und deren Behandlung.

 

ATF-Anerkennung:

Wenn Sie mindestens 70 Prozent der Fragen im Anschluss an das Webinar richtig beantworten, wird Ihnen dieser mit 2 ATF-Stunden anerkannt.

 

Technische Voraussetzungen:

PC/Laptop mit schnellem Internetanschluss (ab ISDN aufwärts, besser DSL), Lautsprechern (idealerweise ein Headset), Browser mit aktuellem Flash-Plugin.

 

 

Preisinformation (pro Teilnehmer):

Das Webinar wird von Heel gesponsert.

Pionier und Forscher in der Naturmedizin

 

 

20 € zzgl. MwSt.

 

Kurs buchen

 

 

Sie haben Fragen?
Dann wenden Sie sich bitte an Katharina Tichy (Telefon 0511 8550-2476/ tichy@schluetersche.de).

 

 

 

vetline-Akademie

 

Comenius-Siegel


Fachforum Kleintiere

 

vetline-Logo